sjÁlltag

Mittwoch, 19. November 2008

Trümmer - Trümmer - Trümmer

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlltag

Da sitze ich nichtsahnend in der U-Bahn. Bequem im Wollpullover und Strickhandschuhen ohne Finger, blätter tiefversunken in Borcherts Gesamtwerk und lasse die Trümmer um mich herum rieseln...
Da sieht mich die alte Dame neben mir an, grinst verschmitzt und sagt mit einem Blick zu meinem Buch: "Sie sehen aber gar nicht so aus, als würden Sie so etwas lesen."

Was soll man dazu sagen?

Ich hätte antworten können: "Kann ich mir vorstellen, Sie sind ja auch Borcherts Generation..."

Wäre ich ganz böse gewesen, hätte ich hinzugefügt: "Nur dass Borchert gestorben ist, als er noch in meinem Alter war..."

Stattdessen denke ich: Ist es nicht schön, dass man Menschen noch positiv überraschen kann? Immerhin besser, als wenn ich nach Sartre aussehen würde und die Dame hätte mich mit Stephen King erwischt. Ich will ja niemanden enttäuschen...


.x...sjálfur

Freitag, 14. November 2008

- 6. -

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlltag

Melancholie, herbstliche. Oft fehlgedeutet als Herbstdepression. Was auch erklärt, warum nicht davon befallene Menschen irgendeinen Quatsch von Suizidgefahr reden. Melancholie ist konstruktiv.

Donnerstag, 13. November 2008

- 5. -

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlltag

Pita Gyros. Lecker und fast wie Döner (nur frischer, meistens), man darf es aber nicht Döner nennen, sonst erntet man fiese griechische Blicke. Es gibt Menschen, die ignorieren die Blicke und sagen: "Ist so wie Döner!" Die verstoßen gegen den "D-Wort-Kodex".

Mittwoch, 12. November 2008

- 4. -

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlltag

Baustellen. Entstehen aus Fehlern. Lassen sich durch höfliche Überzeugungskraft als Zeichen der Vorwärtsbewegung erklären. Zumindest für Optimisten.

Ich stelle vor:

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlltag

JensenJensensen - auch bekannt als der eine Typ da, der in der selben Band ist wie der andere Typ da - also ich - und so... Neu im Bloggeschäft und es wird sich noch herausstellen, ob man viele Beiträge von ihm erwarten darf, aber immerhin: ein neues Gesicht bei den Blog-Autoren, sogar schon mit Bild!

Wie geil ist das denn...?!


.x...sjálfur

Montag, 10. November 2008

- 2. -

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlltag

Schönheit. Alle behaupten, sie wäre von Vorteil, doch wenn es drauf ankommt zählt nur wer lauter schreit. Auch optisch. Bäh!

Sonntag, 9. November 2008

- 1. -

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlltag

Gesamtwerk, literarisches. Sollte alle Werke eines Autors enthalten. Fällt bei Wolfgang Borchert leider nicht so riesig aus. Bei Oliver Kahn auch nicht. Bei dem aber glücklicherweise.

Samstag, 19. Juli 2008

Wort zum Sonntag

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlltag

Ai Hua: "Mode ist immer das, was den meisten nicht steht."

Montag, 19. Mai 2008

Pure Morning II

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlltag

Morgens vom Laufen reinkommen, am offenen Fenster im Trockenen sitzen und die nackten Füße in den Regen halten... Dazu ein Glas klares Wasser und die Gewissheit, bald wieder raus in den Regen zu gehen.

...und wieder ein Stück Dänemark in München...


.x...sjálfur

Freitag, 21. März 2008

Fürbitte? Abbitte!

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlltag

Aha, der Papst lässt also eine Fürbitte wieder zu, in der darum gebeten wird, die Juden zu erleuchten, dass sie doch an Jesus Christus glauben sollen. Toller Schachzug... Ich habe den Papst ja schon immer für einen Trottel gehalten, jetzt habe ich einen weiteren Grund.

[Andererseits... kein Wunder, dass das von einer religiösen Institution kommt, die am liebsten Frauen erhellen würde, zu Männern zu werden, oder zumindest wie die "Jungfrau" Maria... (das ist die aus der West Side Story, glaube ich.)]


.x...sjálfur

Aerosole

spectre, host + walking ghost

Blogautoren


sjÁlfur


Nappo


JensenJensensen

[more tba.]

rssjálfur

Feed parameter missing or not valid.
Unable to generate this feed. Parameter user_id is...

BookRix - Freie Bücher

Kettenreaktion

Interessant....Müsste...
Interessant....Müsste ich mal ausprobieren
Linda (Gast) - 5. März, 14:51
von Blogger zu Blogger
Würdest Du mir ein Interview geben? Ich schreibe...
ChristopherAG - 5. Mai, 01:37
Und wie!
Nur einer meiner guten Vorsätz fürs neue...
Laura (Gast) - 10. Dezember, 15:13
Das Design hier gefällt...
Das Design hier gefällt mir besser. Passt du das...
Cody (Gast) - 22. Juli, 13:55
Zeit die Tapeten zu wechseln...
...und die Wände gleich mit. Ab ins Eigenheim! .x...sjálfur
sjAlfur - 27. November, 00:47
Schmidtbrille?!
Aktuelle Frage: Was ist eine Schmidtbrille? .x...sjál fur
sjAlfur - 25. November, 15:27
Magritte
110. Geburtstag. Lese ich heute. Glückwunsch würde...
sjAlfur - 21. November, 16:23
Eigentlich finde ich...
Eigentlich finde ich die alte Dame nett. Sie hat etwas...
AiHua - 19. November, 12:25
Trümmer - Trümmer...
Da sitze ich nichtsahnend in der U-Bahn. Bequem im...
sjAlfur - 19. November, 11:09
melancholie ist eine...
melancholie ist eine heimat.
mainzelmaedchen - 19. November, 10:05

EgoBox

Du bist nicht angemeldet.

Prey Upon...

 

Halbwertzeit

Online seit 4297 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. März, 14:51

Protone

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


...und der Herr gab mir ein Hirn. Glaube ich...
2046
art ya blog!
Die Akte
Die Frage zur Nacht
ég sjálfur
I.S.S. AEROSOL-5
sé hjartað
séNET
sjAE
sjÁlfur.txt
sjÁlfurs idols
sjÁlltag
sjAUDIO
Xylo
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren