sjÁlfur.txt

Sonntag, 14. September 2008

"...maybe you need me around"

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlfur.txt

Ich stehe vor einer schweren Entscheidung und versuche auf das Schicksal zu hören, doch das Schicksal ist eine blöde Kuh. Eine Verbindung, die früher einmal war und nur noch in der Vorstellung existiert, kann nicht funktionieren. Das heißt aber nicht, dass daraus nicht eine neue Verbindung entstehen kann.

Aber erkennt sie der Protagonist? Ich weiß es nicht. Ein "Nein" war geplant, doch ich bin mir nicht mehr so sicher... Und so zögert sich das Ende nun schon seit einem halben Jahr hinaus.

Ich fühle mich wie Orpheus, der hinter sich Eurydike wähnt und es nicht wagt, sich umzusehen, da er nicht weiß, ob er im Original oder bei Gluck spielt...


.x...sjálfur


PS: Es geht übrigens um folgendes...

Sonntag, 3. August 2008

Teil 2!

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlfur.txt

Ich sagte ja, ich schreibe weiter... Teil 2 und weiteres aus den letzten Tagen (das z.T. auch aus alten Bloginhalten besteht):

  
  


.x...sjálfur

Montag, 28. Juli 2008

"you are not an enemy"

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlfur.txt

Mjús Trauma waren die Jugendlieben. Unerfüllt waren sie geblieben, unerreichbar scheinend und abgöttisch verehrt. Doch als die Jahre kamen und ihm klar wurde, dass er in ihren Schatten kniend nur im Stillen erreicht hatte, was andere laut und von sich selbst eingenommen für sich beanspruchten, träumte er von anderen Umständen.

Mjú sah sich als verwundeter Soldat. Noch halb ein Kind wie der Bleuet bei Japrisot, ganz und gar nicht heldenhaft aber menschlich. Er schleppte sich mit letztem Atem nach Hause an die Küste, legte seine geschundenen Handgelenke in ihren Schoß und das Ohr gegen ihr Herz, dass hinter den kleinen Brüsten schlug.

In Mjús Welt waren Frauen Krieger und er nur das aufgeschreckte Wild. Doch für ale sichtbar verkörperte er Mjú, den Held seiner Mittelklasse-Comics. Und in denen wurde ihm vorgeschrieben, dass die Engel mit den Maschinengewehren Männer waren. Es hatte keinen Zweck zu widersprechen. Er war auf das Geld angewiesen. Es sei denn, er bekäme die Chance in den Krieg zu ziehen...

[ja, ich schreibe an Band zwei... ist dann hoffentlich in ein paar Tagen online...]


.x...sjálfur

Samstag, 19. Juli 2008

"the ocean floor is hidden from your viewing lense"

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlfur.txt

Vor einiger Zeit mal als Blog gestartet, aber ein Blog ist nicht das beste Format für lange Geschichten...





.x...sjálfur

Dienstag, 15. Juli 2008

"a life as sane as the strings"

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlfur.txt

Ein weiteres Lied von gefühlten Heerscharen ist in der Arbeit. "a life as sane as the strings" hat aber im Gegensatz zu anderen Liedern einen weiteren Ableger: Einen Fortsetzungsroman. Der Versuch, in Internet-Lesbarkeit-verträglichen Kapiteln Geschichten zu erzählen, die irgendwo in meiner kleinen Welt schon lange darauf warten, aus der Metapher-verseuchten Zone der Liedtexte auszubrechen.



.x...sjálfur

Samstag, 5. Juli 2008

Auf der Suche nach Worten, stolperte ich durch ein Meer der Sinnlosigkeit

Geschrieben von sjAlfur unter sjÁlfur.txt


--> inspiriert durch:


.x...sjálfur

Aerosole

spectre, host + walking ghost

Blogautoren


sjÁlfur


Nappo


JensenJensensen

[more tba.]

rssjálfur

Eye Of The Storm - .kinetic...
sjÁlfur has posted:['moonlight'-cover]
Oh Valve! - .kinetic...
sjÁlfur has posted:OH VALVE! front lines fallout...
the kremlin king - .kinetic...
sjÁlfur has posted:
care+careen
sjÁlfur has posted:
avalanche - yarn
sjÁlfur has posted:
sjÁlfur - "blake"
sjÁlfur has posted:
Between The Poles Of Savior (rough) - .kinetic...
sjÁlfur has posted:BETWEEN THE POLES OF SAVIOR tuned...

BookRix - Freie Bücher

Kettenreaktion

Interessant....Müsste...
Interessant....Müsste ich mal ausprobieren
Linda (Gast) - 5. März, 14:51
von Blogger zu Blogger
Würdest Du mir ein Interview geben? Ich schreibe...
ChristopherAG - 5. Mai, 01:37
Und wie!
Nur einer meiner guten Vorsätz fürs neue...
Laura (Gast) - 10. Dezember, 15:13
Das Design hier gefällt...
Das Design hier gefällt mir besser. Passt du das...
Cody (Gast) - 22. Juli, 13:55
Zeit die Tapeten zu wechseln...
...und die Wände gleich mit. Ab ins Eigenheim! .x...sjálfur
sjAlfur - 27. November, 00:47
Schmidtbrille?!
Aktuelle Frage: Was ist eine Schmidtbrille? .x...sjál fur
sjAlfur - 25. November, 15:27
Magritte
110. Geburtstag. Lese ich heute. Glückwunsch würde...
sjAlfur - 21. November, 16:23
Eigentlich finde ich...
Eigentlich finde ich die alte Dame nett. Sie hat etwas...
AiHua - 19. November, 12:25
Trümmer - Trümmer...
Da sitze ich nichtsahnend in der U-Bahn. Bequem im...
sjAlfur - 19. November, 11:09
melancholie ist eine...
melancholie ist eine heimat.
mainzelmaedchen - 19. November, 10:05

EgoBox

Du bist nicht angemeldet.

Prey Upon...

 

Halbwertzeit

Online seit 4243 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. März, 14:51

Protone

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


...und der Herr gab mir ein Hirn. Glaube ich...
2046
art ya blog!
Die Akte
Die Frage zur Nacht
ég sjálfur
I.S.S. AEROSOL-5
sé hjartað
séNET
sjAE
sjÁlfur.txt
sjÁlfurs idols
sjÁlltag
sjAUDIO
Xylo
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren