Samstag, 15. November 2008

Bernadette...

Geschrieben von sjAlfur unter séNET

Damals, da haben wir Filme gemacht. So zum Spaß. Ein paar von den Typen, die leider nicht in meiner Reichweite wohnen, machen das immer noch (Herr Jensensen, ne?). Ich kommentiere das mal nicht weiter...

Bernadette Resteessen Teil1


Bernadette Resteessen Teil2



.x...sjálfur

Trackback URL:
http://sjalfur.twoday.net/stories/5323875/modTrackback

JensenJensensen - 16. November, 15:16

Da ahnt man nichts Böses...

... und stellt seine nicht vorhandenen Talente einem jungen, kunstschaffenden, wie auch immer man ihn bezeichnen mag, zur Verfügung, denkt die Aufnahmen verschwinden für immer in staubigen Archiven und landet postwendend bei Youtube. Mhh.

Aber man glaubt schließlich an das Gute.

Beruhigend ist dennoch, dass in Zeiten von Dschunglcamp, Ab Ducht Die Wand und der neursten Oberpeinlichkeit von Pro7 in der sie Uri Geller auf Außerirdischenjagd schicken, man es, so sehr man es auch verbockt, trotzdem nicht schlechter machen kann als Diejenigen die von sich selbst behaupten Profis im Metier zu sein.

Außerdem sprang dabei eine Dose Pfirsiche heraus!

sjAlfur - 16. November, 15:32

Nach Uri Geller haben sie auch gleich Nina Hagen auf die Jagd nach UFOs geschickt. Ich denke, wir sollten hier eine eigene UFO-Sparte aufmachen... um im Trend zu bleiben sein.
JensenJensensen - 16. November, 21:04

UFOs, oder Uris Fotomontierte Objekte

Das wurde aber irgendwann selbst ihr zu dumm, aber sie stärk durch ihre Anwesenheit auf alle Fälle schon mal den außerirdischen Touch des Ganzen. Der Beweis, dass Aliens hier eine Lobby haben. Eine Repräsentantin des Extraterestrischen die man nicht in Hangar 18 einsperren konnte. Leider gelang das mit Uri auch nicht.

Aber wenn das ein Trend wird müssen wir da natürlich mitziehen. Vielleicht sollten wir es den Privatsendern mal gleich tun und alte Seirenformate recyceln. Ich denke da an ein spielshow mit geisitg labil gewordenen, weil von Außerirdischen entführten Mentalisten. Titel: "Echad Staim oder Schalosch - Ob ihr wirklich richtig steht seht ihr wenn am Rad ihr dreht" oder so. Eine show in der dann subversiv sowohl Außerirgische als auch Mentalisten in die Gesellschaft integriert werden. Das hat also quasi auch gesellschaftlichen Nutzen. D. h. es könnte bezuschusst werden. Wer ruft bei der IKB an?

Wenn ich mich recht entsinne haben wir doch sogar auch schon trendige Raumschiffe. Und die hatten wir sogar schon vor dieser Trendwelle. Jaha!

Ich bin aber tatsächlich dafür hier eine Außerirdischen Rubrik zu errichten. Ufos im sinne von Raumschiffen hatten wir schon. aber wie wär's wenn wir uns mal einen Planeten Basteln? So nach dem Prinzip Postkarte bei dem jeder ein Wort schreibt. Nur hier schreibt halt jeder eine Stadt oder so. Oder halt kleinere details. Ich meine so schwer kann's nicht sein. Das haben schon Leute in 6 Tagen geschafft und konnten sich dann noch einen Tag einen Lenz machen.

Wie war's mit einem Planeten mti Ring? So Saturnmäßig. Muss ja schließlich auch unirdisch wirken, ist ja schließlich außerirdisch. Weiter braucht er mindestens zwei Monde. Wenn das nicht dann zwei Sonnen. In den Filmen sind da immer mehr als einer/eine. Muss ja schließlich... anders sein. Dann vielleicht noch ein Wurmloch. Wobei dann die Frage ist ob es komplett stabil sein soll. Eskönnte ja zum Beispiel an einem ende springen, oder sich nur dann und wann öffnen, Mittwoch um 20h15 um grey's anatomy zu sehen, oder so. Oder aber es ist ein Wesen und um hindurchfliegen zu können muss man eine spezielle Schlafmelodie spielen, damit es gähnt/sich öffnet.

unendliche Weiten.

Aerosole

spectre, host + walking ghost

Blogautoren


sjÁlfur


Nappo


JensenJensensen

[more tba.]

rssjálfur

Eye Of The Storm - .kinetic...
sjÁlfur has posted:['moonlight'-cover]
Oh Valve! - .kinetic...
sjÁlfur has posted:OH VALVE! front lines fallout...
the kremlin king - .kinetic...
sjÁlfur has posted:
care+careen
sjÁlfur has posted:
avalanche - yarn
sjÁlfur has posted:
sjÁlfur - "blake"
sjÁlfur has posted:
Between The Poles Of Savior (rough) - .kinetic...
sjÁlfur has posted:BETWEEN THE POLES OF SAVIOR tuned...

BookRix - Freie Bücher

Kettenreaktion

Interessant....Müsste...
Interessant....Müsste ich mal ausprobieren
Linda (Gast) - 5. März, 14:51
von Blogger zu Blogger
Würdest Du mir ein Interview geben? Ich schreibe...
ChristopherAG - 5. Mai, 01:37
Und wie!
Nur einer meiner guten Vorsätz fürs neue...
Laura (Gast) - 10. Dezember, 15:13
Das Design hier gefällt...
Das Design hier gefällt mir besser. Passt du das...
Cody (Gast) - 22. Juli, 13:55
Zeit die Tapeten zu wechseln...
...und die Wände gleich mit. Ab ins Eigenheim! .x...sjálfur
sjAlfur - 27. November, 00:47
Schmidtbrille?!
Aktuelle Frage: Was ist eine Schmidtbrille? .x...sjál fur
sjAlfur - 25. November, 15:27
Magritte
110. Geburtstag. Lese ich heute. Glückwunsch würde...
sjAlfur - 21. November, 16:23
Eigentlich finde ich...
Eigentlich finde ich die alte Dame nett. Sie hat etwas...
AiHua - 19. November, 12:25
Trümmer - Trümmer...
Da sitze ich nichtsahnend in der U-Bahn. Bequem im...
sjAlfur - 19. November, 11:09
melancholie ist eine...
melancholie ist eine heimat.
mainzelmaedchen - 19. November, 10:05

EgoBox

Du bist nicht angemeldet.

Prey Upon...

 

Halbwertzeit

Online seit 4243 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. März, 14:51

Protone

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB


...und der Herr gab mir ein Hirn. Glaube ich...
2046
art ya blog!
Die Akte
Die Frage zur Nacht
ég sjálfur
I.S.S. AEROSOL-5
sé hjartað
séNET
sjAE
sjÁlfur.txt
sjÁlfurs idols
sjÁlltag
sjAUDIO
Xylo
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren